25. März 2019 Sapa

Nach einer kurzen Nacht in Hanoi fahren wir heute nach Sapa. Diese Gegend ist bekannt für ihre riesigen Reisterassen und die Hmong, die Ureinwohner. Wir besuchen eine Art lebendes Ballenberg. 


After a short night in Hanoi we drive today to Sapa. This area is famous for its huge rice terraces and the Hmong, the indigenous people. We visit a kind of living museum. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ancell (Mittwoch, 25 März 2020 21:13)

    I went to Sapa and undertook an overnight walk through the countryside with the Sapa Sisters. The memory is still strong. Small roads and walking through the rice paddy ponds.